Die Geschichte des Spargels

Der Spargel ist ein Nahrungsmittel, das in vielen unterschiedlichen Regionen und Kulturen als Speise geschätzt wurde. Einige Wissenschaftler gehen dank der Analyse von Wandmalereien davon aus, dass der Gemüsespargel, wohl eher wild wachsend als kultiviert, bereits vor 5000 bis 4000 Jahren vor unserer Zeitrechnung im alten Ägypten und im China des Altertums gegessen wurde. Gerade in China kam der Spargel nicht nur auf den Tisch. Vielmehr wurden auch seine heilenden Wirkungen gepriesen, insbesondere gegen Husten und andere Beschwerden, die mit Erkältungen und Entzündungen in Zusammenhang standen. Aufgrund der Handelswege kann man auch davon ausgehen, dass der Spargel auch in Mesopotamien und in Indien verzehrt wurde. Wenn man sich die heutige iranische Küche ansieht, ist es naheliegend, dass auch die alten Perser den Spargel kannten und verzehrten. Ähnlich wie in China nahm im antiken Griechenland der Spargel eine Doppelfunktion ein. So war er nicht nur eine Zutat für ein Mahl, sondern er wurde auch als Medizin verwendet, denn er fand Erwähnung in Schriften von Hippokrates und anderen Gelehrten. Besonders wichtig war hierbei die harntreibende Wirkung des Gemüsespargels.

Kultivierter Spargel

Die Römer sind wohl die erste Nation, die den Spargel kultiviert hat. Die Kulturform besitzt einen milderen Geschmack als die Wildform. So kann davon ausgegangen werden, dass wilder Spargel eher in der Medizin Verwendung fand, die kultivierte Form jedoch als Delikatesse geschätzt wurde. Viele römische Schreiber haben über den Spargel ausführliche Anleitungen geschrieben. Diese reichen von der Heilwirkung über den Anbau bis zur Zubereitung des Gemüses. Dank der Römer wurde der Spargel aufgrund von Eroberungen auch in Mitteleuropa bekannt, wo er im Mittelalter als Speise der adeligen Menschen und der Aristokratie Berühmtheit erlangte. Besonders am Hof Frankreichs und der deutschen Fürstentümer war Spargel stets eine besondere und hochwertige Speise, die dem gemeinen Volk meist vorenthalten wurde. Heutzutage ist der Spargel weltweit bekannt und beliebt.